Thumbnail

Fitnessstudiomanagement
Fernstudium - Leiten und organisieren Sie Fitnessanlagen mit fundiertem Praxiswissen
Dauer: 12 Wochen

Wie Sie vielleicht schon am eigenen Leib erfahren haben, nehmen die Anforderungen an die kaufmännischen Tätigkeiten in ihrem Fitnessclub durch komplexere und umfangreichere Betriebsprozesse zu. Oftmals fällt es schwer, kaufmännisch-wirtschaftliche Zusammenhänge zu überblicken und die anfallenden praktischen Tätigkeiten mit unternehmerischem Denken kompetent zu erledigen.

Bringen Sie neuen Schwung in Ihren Fitnessclub!

Im Rahmen dieses nebenberuflichen Fernstudiums, erhalten Sie das KnowHow, Ihre Führungsaufgaben besser zu koordinieren und zu leiten. Die Inhalte dieser Fortbildung sind speziell auf die Dienstleistungs-/Fitnessbranche ausgerichtet. Durch die Vermittlung von umfangreichem Wissen in Betriebswirtschaft, Organisation, Unternehmensführung, Qualitätsmanagement und Studiomanagement werden Sie Ihr Unternehmen mit neuen, betriebswirtschaftlichen Augen sehen und die gesamte Unternehmensorganisation optimieren können.

Sie sind interessiert daran, Ihren Fitnessclub am Markt zu positionieren? Dann ist dieses nebenberufliche Fernstudium genau das Richtige für Sie!

Thumbnail

Marketingmanagement für Fitnessstudios
Fernstudium - Erlernen Sie per Fernstudium professionelle Marketingstrategien, um Ihre Fitnessanlage innovativ zu Präsentieren!
Dauer: 16 Wochen

Durch die Professionalisierung in der Fitness- und Gesundheitsbranche sind Marketingspezialisten zu gefragten Fachkräften geworden. Der gesättigte Markt im Fitness-und Gesundheitsbereich fordert kreative und innovative Marketingkonzepte und Dienstleistungen, um sich im Wettbewerb abzuheben.

Erfolg durch Marketingkompetenz!

Nach Abschluss dieses Fernlehrgangs entwickeln Sie selbstständig erfolgreiche, strategische und langfristige Marketingplanungen, um Neukunden zu gewinnen und Bestandskunden zu binden. Optimieren Sie die Korrespondenz mit Spezialisten wie Grafikern oder Werbeagenturen, um den Marketingerfolg zu maximieren. Natürlich stehen bei dieser Ausbildung die Dienstleistungsbranche und insbesondere die spezifischen Anforderungen des Fitnessmarktes im Mittelpunkt.

Sie sind interessiert daran, Ihren Fitnessclub am Markt zu positionieren? Dann ist dieses nebenberufliche Fernstudium genau das Richtige für Sie!

Thumbnail

Qualitätsmanagement für Fitnessstudios
Fernstudium - Mit einem unschlagbar kompetenten Service sind Neukundenakquise und BEstandskundenbindung kein Problem!
Dauer: 16 Wochen

Die Nachfrage nach gesundheitsfördernden präventiven Sport- und Bewegungsangeboten nimmt weiter zu. Infolge dessen etablieren sich in zunehmender Zahl Anbieter mit entsprechenden Angeboten sowohl aus dem Bereich des organisierten Vereinssports als auch aus dem kommerziellen Bereich der Fitnessstudios. Um sich hier von seinen Mitbewerbern absetzen zu können, ist in der heutigen Fitness- und Gesundheitsbranche nicht der Preis, sondern Qualität gefragt, welche unter anderem mit der Einführung der neuen DIN-Norm für Fitnessstudios (DIN-Norm 33961) kommuniziert werden kann.

Qualitätsmanagement = zufriedene Mitglieder = Mehr Erfolg!

In dem staatlich geprüften und zugelassenen Fernlehrgang Qualitätsmanagement für Fitness- und Gesundheitsanlagen werden Ihnen die notwendigen Kenntnisse vermittelt, um ein praxisnahes und wirksames Qualitätsmanagement-System (z. B. DIN-Norm 33961) in einer Fitness-/Gesundheitsanlage zu unterhalten und weiter zu entwickeln. Sie lernen die einzelnen Anforderungen und Prinzipien des Qualitätsmanagements kennen. Darauf aufbauend werden Ihnen die verschiedenen Managementwerkzeuge, Problemlösungs- und Verbesserungsmethoden vermittelt. Sie lernen weiterhin, wie man sinnvolle Indikatoren/Kennzahlen zur Bewertung und Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagement-Systems identifiziert und etabliert.

Sie möchten ein strukturiertes Qualitätsmanagement in Ihrem Fitnessstudio einführen? Dann ist dieses nebenberufliche Fernstudium genau das Richtige für Sie!

Thumbnail

Vertriebs- und Servicemanagement für Fitnessstudios
Fernstudium - Erwerben Sie Praxiswissen zur Organisation und Leitung einer Fitnessanlage
Dauer: 16 Wochen

Der Fitnessmarkt hat sich, was die Anzahl der Fitnessstudios in Deutschland betrifft, von einem Wachstums- zu einem Verdrängungsmarkt entwickelt. Damit hat sich die Betreuungsqualität in einer Fitnessanlage zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor herauskristallisiert. Die Betreuung auf der Fitnessfläche ist allerdings nur ein Aspekt – einen mindestens ebenso großen Anteil nehmen inzwischen Verkauf und Service ein. Gut geschultes Personal in Empfang und Service sind das Aushängeschild für ein professionell geführtes Fitnessunternehmen.

Service ist Trumpf – Verkauf bedeutet Erfolg!

Der vorbildliche Umgang mit dem Interessenten und Kunden sowie Kommunikation und Verkauf stehen bei diesem praxisbezogenen Fernstudium im Vordergrund. Empfang von Interessenten, Abschluss von Mitgliedschaften, Beratung/Betreuung von Bestandskunden, professionelles Telefonieren, Verkauf von Zusatzleistungen, Beschwerdemanagement oder Gesamtorganisation des Servicebereiches werden für die Absolventen kein Problem mehr darstellen.

Sie möchten Ihre Marketingkampagnen zukünftig selbst planen? Dann ist dieses nebenberufliche Fernstudium genau das Richtige für Sie!

Thumbnail

Wellness- und Spa-Management
Fernstudium - Starten Sie Ihre Karriere als Wellness- und Spa-Manager mit einer unschlagbaren Kombination aus Theorie und Praxis!
Dauer: 12 Wochen

Die moderne Leistungsgesellschaft ruft in stressgeplagten Menschen den Wunsch nach Entspannung und Erholung hervor und sie sehnen sich nach Oasen der Ruhe. In Day Spa-Anlagen, Beauty- und Wellnesshotels und Kurzentren finden sie einen harmonischen Ausgleich zum beruflichen Alltag und genießen es bei Massagen, Peelings und gutem Essen die Seele baumeln zu lassen. Um dafür Sorge zu tragen, dass es den Kunden an nichts fehlt, sind umfangreiche Kenntnisse im Wellness- und Spa-Management notwendig, angefangen von der Einrichtung für ein authentisches, stimmungsvolles Ambiente bis hin zu umfangreichen, vielseitigen Angeboten, durchgeführt von professionell geschultem Personal.

Erobern Sie das Wellness- und Spa-Management und sorgen Sie mit mehr Wissen für mehr Entspannung!

Das staatlich geprüfte und zugelassene Fernstudium „Wellness- und Spa-Management“ gibt Ihnen fundierte Fachkenntnisse an die Hand, um als zielorientierter und innovativer Manager in Wellness- und Spa-Anlagen fungieren zu können. Die profitable und serviceorientierte Leitung erlernen Sie im Rahmen einer problemlos berufsbegleitend durchführbaren Weiterbildung, bei welcher Sie sich Ihre Lernzeit flexibel einteilen können. Grundlagen der Wellness- und Spa-Philosophie bilden den Einstieg und erfahren eine Überleitung zur optimalen, angemessenen Einrichtung und Ausstattung einer Wellness- und Spa-Oase, um entspannungsfreudige Kunden rundum verwöhnen zu können. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse machen Sie zu einem rundum hervorragend ausgebildeten Wellness- und Spa-Manager, der Experte auf dem Gebiet der strategischen Marketingplanung, der Busnisplanung, der Konzeptionierung, der Produktauswahl und dem Einkauf ist. Controlling, Personalmanagement und Qualitätssicherung stellen weitee wesentliche Inhalte der Weiterbildungsmaßnahme dar.

Sie möchten mit dem entsprechenden Know-how Ihren Kunden ein Wohlfühlerlebnis bieten, das sie nicht so schnell vergessen werden – dann ist das Fernstudium „Wellness- und Spa-Management“ ideal für Sie!

Thumbnail

Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK) – handlungsspezifische Qualifikationen
Fernstudium - Erweitern Sie Ihren Wissensschatz um fachspezifische Komponenten!
Dauer: 11 Monate | Präsenzphase: 6,5 Tage

Mit dem Abschluss „Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK)“ reagieren Sie mit einer Fachqualifikation auf Bachelor-Niveau auf den gesteigerten Bedarf der stetig wachsenden Fitness- und Gesundheitsbranche, die durch den demografischen Wandel sowie den Anstieg diverser Zivilisationskrankheiten und ein gesteigertes Gesundheitsbewusstsein boomt.

Erschließen Sie sich eine zukunftsfähige berufliche Perspektive!

Um an der öffentlich-rechtlichen IHK-Abschlussprüfung zum/r Fachwirt/in für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK) teilnehmen zu können, müssen Sie zunächst die beiden Module „wirtschaftsbezogene Qualifikationen“ und „handlungsspezifische Qualifikationen“ absolvieren. Im Zuge dieses Fernstudiums können Sie letztgenannte Kompetenzen erlernen, indem Sie unternehmensspezifische Aspekte in Verbindung mit thematischen Schwerpunkten aus der Prävention und Gesundheitsförderung setzen. Dazu zählen Managementmethoden im Gesundheitswesen, Trainings- und Bewegungslehre und Elemente der Ernährungsberatung. Abrundend werden Sie geschult in Stressbewältigung und Entspannungsverfahren. Wir legen insgesamt großen Wert auf eine zielführende Verbindung theoretischer und praktischer Komponenten und der Vermittlung vielseitiger Lehrinhalte bei flexibel gestaltbarer Lernzeiteinteilung. Das innovative Fernstudium bereitet Sie nicht nur in angemessenem Umfang auf Ihre IHK-Abschlussprüfung und darüber hinaus auf Ihre zukünftigen Tätigkeiten vor, dies alles ist überdies problemlos berufsbegleitend und von zu Hause aus erreichbar.

Ergreifen Sie Ihre Chance für eine spannende Karriere in der Gesundheitsbranche!

Thumbnail

Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
Fernstudium - Feiern Sie berufliche Erfolge mit einer gesundheitsorientierten Weiterbildung!
Dauer: 18 Monate | Präsenzphase: 10 Tage

Vielfache Veränderungen in unserer Gesellschaft, darunter der demografische Wandel, der Wegfall sozialer Leistungen oder das vermehrte betriebswirtschaftliche Denken, fordern qualifizierte Fachkräfte im Dienstleistungsbereich des Gesundheits- und Sozialwesens. Beschreiten Sie, mit der Academy of Sports als leistungsstarkem Bildungspartner, Ihren Weg in Ihre berufliche Wunschzukunft! Vielfältige administrative und umfassende soziale Aufgaben prägen Ihren Alltag, ob Sie in Kliniken, Kur- und Rehabilitationseinrichtungen oder selbstständig tätig sind.

Bereit für die Zukunft – mit dem attraktiven Abschluss „Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)“!

DSie können das „Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)“-Fernstudium als Ausbaumöglichkeit auf eine Ausbildung im sozialen oder Gesundheitsbereich nutzen oder als Betriebswirt eine fachliche Spezialisierung vornehmen. Zu den Weiterbildungsinhalten, die am Rahmenlehrplan der IHK orientiert und dadurch prüfungsvorbereitend sind, gehören unter anderem Lern- und Arbeitsmethodik, Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse, Steuern von Qualitätsmanagementprozessen und Durchführen von Marketingmaßnahmen. Das innovative, mediengestützte Fernstudium ermöglicht Ihnen eine berufsbegleitende Fortbildung, bequem von zu Hause aus, aber mit maximaler inhaltlicher Tiefe, praktischen Bezügen und rundum kompetenter Betreuung.

Ein Abschluss mit Perspektive – werden Sie Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)!

Thumbnail

Fitnessfachwirt/in (IHK)
Fernstudium - Erwerben Sie Praxiswissen zur Organisation und Leitung einer Fitnessanlage
Dauer: 12 Wochen

Die IHK Ausbildung zum Fitnessfachwirt stellt den ersten öffentlich-rechtlichen Abschluss der Fitness- und Gesundheitsbranche auf Bachelor-Niveau dar, der trainingspraktische mit betriebswirtschaftlichen Elementen verknüpft. Die dynamische Branchenentwicklung und die damit steigenden Anforderungen an Führungsmitarbeiter/innen machen diesen staatlich anerkannten IHK Abschluss unverzichtbar. Nur durch die Kombination der fachlichen Kompetenzen in den Bereichen Betriebswirtschaft und Trainingspraxis können Fitnessstudios und Gesundheitsanlagen wirtschaftlich erfolgreich geleitet werden.

Die “Meisterqualifikation” für das Fitnessstudio!

Mit der Ausbildung Fitnessfachwirt/in (IHK) werden Sie umfassend in den Aufgabenfeldern Marketing, Bereichs-/Betriebsleitung, Verkaufs- und Servicemanagement, sowie Fitnesstraining, Rückentraining, Sportrehabilitation, Cardiotraining und Ernährungsberatung ausgebildet. Fitnessfachwirte sind somit eine unverzichtbare Fachkraft für Fitnessstudios, Hotels, Reha- und Gesundheitszentren.

Sie möchten eine Rundum-Qualifikation erwerben um als Fitnessstudioleiter durchzustarten? Dann ist dieses nebenberufliche Fernstudium genau das Richtige für Sie!

Thumbnail

Fitnessfachwirt/in (IHK) – handlungsspezifische Qualifikationen
Fernstudium - Feiern Sie berufliche Erfolge mit einer gesundheitsorientierten Weiterbildung!
Dauer: 11 Monate | Präsenzphase: 7 Tage

Gesundheit ist ein kostbares Gut, das einen immer höheren Stellenwert im Bewusstsein der Bevölkerung einnimmt. Nicht nur das Gesundwerden nach Erkrankungen sondern insbesondere das Gesundbleiben steht im Zentrum des neuen Bewusstseins, sodass Fitness-, Kur-, Reha- und Wellnesseinrichtungen sich allergrößter Beliebtheit erfreuen und einen großen Zulauf verzeichnen können. Als IHK-geprüfter Fitnessfachwirt sind Sie in der Lage, Ihren Kunden mit fachmännischem Wissen und dem nötigen praktischen Know-how auf ihrem Weg zu Stressabbau und mehr Lebensqualität zur Seite zu stehen.

Machen Sie sich fit für die Zukunft als Fitnessfachwirt/in (IHK)!

Mit dem Fernstudium „Fitnessfachwirt/in (IHK) – handlungsspezifische Qualifikationen“ bereiten Sie sich ausführlich auf die öffentlich-rechtliche Teilprüfung der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor, um anschließend Ihren Abschluss auf Bachelorniveau zu erhalten! Aufgebaut wird auf den „wirtschaftsbezogenen Qualifikationen“, indem fachspezifische Inhalte mit den bereits erworbenen Grundlagen verknüpft werden. Darüber hinaus erlernen Sie branchenrelevante Disziplinen wie Marketing, Betriebs- und Bereichsleitung in Unternehmen der Fitnessbranche sowie Verkaufs- und Servicemanagement. Anleitungen zum Fitness-, Rücken- und Cardiotraining sowie zur Sportrehabilitation stellen die praktische Seite der zukunftsträchtigen Weiterbildung dar. Das flexibel gestaltbare Fernstudium erfährt überdies eine Abrundung durch detaillierte Kenntnisse der Ernährungsberatung und Sporternährung.Auf Ihren Wunsch hin kann die „Fitnessfachwirt/in (IHK)“-Ausbildung die Qualifikation zur Fitnesstrainer/in A-Lizenz enthalten.

Vielseitige Perspektiven in der Fitness- und Gesundheitsbranche erwarten Sie – machen Sie jetzt den ersten Schritt in Ihre Wunschzukunft!

Thumbnail

Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement
Fernstudium - Mit Gesundheitsförderung zum Erfolg – ein Konzept für die Zukunft!
Dauer: 6 Monate | Präsenzphase: 1 Tag

Mehr Leistungsfähigkeit und eine höhere Motivation der Mitarbeiter sowie Stressreduktion, eine Minderung krankheitsbedingter Ausfälle und die Vermeidung von vermehrt auftretenden Frührentenfällen sind einige der zahllosen positiven Effekte eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Um betriebliche Prozesse gesundheitsförderlich und Arbeitsplätze und -bedingungen belastungsminimierend zu gestalten, bedarf es hervorragend geschulten Fachpersonals, das in der Lage ist, eine Zertifizierung nach DIN SPEC 91020 zu erreichen. Ein hoher Standard für die Mitarbeiter bedeutet einen hohen Standard für das Unternehmen selbst.

Werden Sie Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement und verhelfen Sie sich zu einem zukunftsorientierten Karrieresprung!

Die halbjährige Weiterbildung zur Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement ist sowohl von der Staatlich Geprüften Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) als auch vom Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement (BBGM) geprüft und zugelassen und eröffnet somit eine Fortbildung auf allerhöchstem Niveau. Die komfortable Kombination aus maximaler inhaltlicher Tiefe und größtmöglicher Flexibilität in der Lernzeiteinteilung ermöglicht das Absolvieren des Fernstudiums auch bei Berufstätigkeit oder einem straffen Zeitplan im Alltag. Zu den wesentlichen Lerninhalten gehören zunächst die grundlegenden Zahlen der Betriebsgesundheit, gesetzliche Rahmenbedingungen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie Gesetze und europäische Richtlinien zu Arbeits-, Gesundheits- und Datenschutz. Sie erwerben Kompetenzen zur adäquaten gesundheitsorientierten Führung von Mitarbeitern, zur Erkennung von Belastungen und Stress sowie zum optimalen Stressmanagement. Einen weiteren wesentlichen Aspekt stellt außerdem die Bedarfsklärung und Analyse im Unternehmen dar: wie gestaltet sich die aktuelle Gesundheitssituation? Wie plant und wie setzt man gesundheitsfördernde Maßnahmen im Betrieb um bei größtmöglicher Nachhaltigkeit?

Gesundheit führt zu Energie und Motivation – sorgen Sie für Erfolgsgaranten mit einer Weiterbildung, die Perspektiven öffnet.